Zentral - der alte Stellplatz in Bad Zwischenahn

So sieht er jetzt nach der Erweiterung aus.                                            Bild: Jörg Claussen

 

26160 Bad Zwischenahn

Ammerland

Am Badepark

N 53° 11' 11" - O 8° 0' 2"


Noch sind es 36 Stellflächen, die es hier auf dem Stellplatz am Badepark gibt, dazu noch viel zu

eng. Das soll sich nun aber nach dem Willen der Ratsmitglieder ändern. Der Platz wird auf 50 Stell-

flächen erweitert, die obendrein eine vernünftige Größe bekommen. Bad Zwischenahn gilt als

"Perle des Ammerlandes" und das Zwischenahner Meer lädt zu allerlei Wassersport ein. Doch auch

die Erholung steht im Mittelpunkt.

Dazu lädt dieser quicklebendige Ort zum Bummeln und Shoppen ein, denn hier gibt es pro Jahr 360

Öffnungstage in den Geschäften!!! Da bleibt kein Wunsch unerfüllt!

Besichtigen sollte man in der Saison unbedingt den "Park der Gärten" und die unzähligen Baum-

schulen in diesem größten zusammenhängenden Baumschulgebiet weltweit!

Strom schlägt mit 1 Euro/2 Kw zu Buche. Das Entsorgen ist kostenfrei. In der Saison kann für 50

Cent im Freibad geduscht werden.

50 Mobile, Wasser 50 cent/ 80 L., Duschen 50 Cent (Stand: Nov.14)

Stellplatz 14 Euro

 

http://www.bad-zwischenahn-touristik.de

mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 04403-61159 (Touristik)

TV+ DVB-T gut, Vodafon gut, Eplus gut